DAS "ALICE-PROJEKT" // KREATIVWORKSHOPS // OBJEKTE // KERAMIK // WORK IN PROGRESS // AUSSTELLUNGEN //

Ellen Muck,
mobil: 0178-54 13 59
Halle Zollstock,
Gottesweg 79, 50969 Köln

Dienstag, 10. März 2015

"Auch die Kunst muss gefüttert werden"



Am Samstagabend hatten wir in der Halle Zollstock ein  Dinner innerhalb der Ausstellung
 "Alice im Wunderland".
Dies war die erste  Dinner-Einladungs- Reihe, zu der Kunst- und Kultur interessierte Menschen  eingeladen werden,  ihre Ideen, ihr Know how , gerne auch Geld einzubringen, und  Kunstpaten werden können. Es war ein wunderschöner Abend mit ganz viel Input von den Anwesenden.
Reiner Rang, Besitzer von GEA, Waldviertler Schuhe in der Südstadt hat sich spontan entschlossen, Kunstpate zu werden.So gibt es jetzt zu dem  Sponsor "BAREFOOT Wine"(-schon 2 Jahre dabei) einen neuen Förderer:  GEA Schuhladen, -ein deutliches Zeichen dafür, dass wir uns auf den  Weg machen.-
Kommt und begleitet uns!!!
Die beiden jungen Männer, die auf dem Video zu sehen sind, haben im Hintergrund den "Service" gemacht. Das Essen, serviert auf einer  langen Tafel mitten in der Kunstinstallation war köstlich, der von Barefoot gesponsorte Wein hat sehr gut gemundet,  und die Unterhaltung angeregt, amüsant und konkret.
Morgens um halb zwei sind alle beseelt nach Hause gegangen.
Wir bedanken uns bei unseren Gästen für den schönen Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo! Ich freue mich immer, wenn ich Feedback zu meinem Blog oder meinen Arbeiten bekomme!